Achtsame Selbstbeziehung - MBSR Aufbaukurs

(Mindful Selfrelations)

Mit dem Herzen denken

Where ever you go, there you are.
Wo immer du hingehst, da bist Du

Jon Kabat-Zinn

Wenn wir aufhören etwas verändern zu wollen
ist Transformation/Wandlung unvermeidlich

Nachfolge und Ergänzungskurs zur MBSR-Achtsamkeitspaxis.

Auf all unseren Wegen im Leben begegnen wir zu allererst immer uns selbst. Genau da wo wir sind, in all den wunderbaren, neutralen und gerade auch schwierigen Erfahrung.
Dieses Praxisprogramm ist den wesentlichen Fragen von Achtsamkeit und Lebensgestaltung im Alltag gewidmet:

  • Immer „wieder“ zu der Erfahrung zurück zu finden, dass wir bereits alles sind was wir brauchen
  • Achtsamkeits- und Meditationspraxis, mit Mitgefühl und verbunden in der Welt, zu integrieren
  • Mit all unsere Erfahrungen zu sein, und „paradoxerweise“ selbst im Umgang mit Missbehagen und schwierigen Erfahrungen gesunde und schöpferische Möglichkeiten zu stärken.

Achtsamkeitspraxis meint die Qualität von Gewahrsein, durch die wir die Beziehung sind mit uns, unseren vielfältigen Erfahrungen, Anderen und in der Welt tatsächlich gestalten.

 

Nehmen Sie Kontakt auf:

Für Ihre Fragen und für Ihre persönlichen Vorgespräche (die zum Kurs dazugehören) nehmen Sie gerne persönlich Kontakt mit mir auf: Ich freue mich über Ihren Anruf, Ihre Nachricht oder und Ihre Mail.

Auch wenn gerade kein aktueller Kurstermin angegeben ist, stehe ich Ihnen  für ein Infogespräch gern zur Verfügung.

Rufen Sie mich einfach an. 

Wenn sie mich nicht sofort erreichen, rufe ich Sie gerne zurück. Hinterlassen Sie mir dafür gerne Ihre Kommunikationsdaten auf dem persönlichen AB oder per Mail.

Mobil: 0171 830 810 2

E-Mail: burmester-v@im-dialog.com

 

Kursinhalte

Roter Faden im Kurs ist:

Wie können wir, immer neu, den Sprung wagen, mit uns selbst auf ungeahnte Weise Freundschaft zu schließen?!

Wir berücksichtigen Im Kurs, dass wir das, was wir praktizieren zugleich nähren und stärken.

Das tun wir unbewusst im Angenehmen, wie im Unangenehmen.

Die achtsame Praxis ist dann, uns selbst zu unterstützen und unsere sog. „Selbstsabotage“ zu wandeln. Wir gewinnen Vertrauen aus unserer innersten Erfahrung und können so gesunde Entscheidung fällen. Wir lernen, uns schneller an das wirklich Wichtige zu erinnern.

Achtsame Selbstbeziehung beinhaltet: 

  • Wie wir achtsames Gewahrsein, unsere menschliche Präsenz durch Achtsamkeitspraxis, Zentrierung und nährende Beziehung mit uns selbst stärken
  • Wie wir uns in Feldern, über uns allein hinaus, schöpferisch gesund verbinden (Natur, Kunst, Kreativität, Tätigsein, Beziehung mit anderen, in der Welt)
  • Wie wir eine lebendige Praxis schöpferisch, gesunder Integration entwickeln, um unsere innere und äußere Welt, Widersprüche und Gegensätze sowie unterschiedliche Beziehungswelten nährend zu verbinden.

Derzeit gibt es keinen aktuellen Kurstermin

Die Kurslaufzeit ist in der Regel zwischen 6-8 Wochen - vergleichbar der MBSR-Kursstruktur.

Falls Sie Interesse an dem Programm haben, senden Sie mir bitte eine Email, mit der Bestätigung dass ich Sie gemäß der DGSVO in meinen Verteiler aufnehmen darf. Ich benachrichtige Sie dann, mit entsprechender Vorlaufzeit, wenn der nächste Kurs stattfindet.

(Für Informationen zur Datensicherheit, sehen Sie bitte den Link zum Datenschutz unten auf der Site)


185,- € Netto

220,15 € inkl. Mwst. (für alle, die die Rechnung steuerlich oder anders geltend machen wollen)

Teilnehmeranzahl mindestens 6 Personen

Wenn sich am 23.06.2019 mindestens 6 Personen angemeldet haben, findet der Kurs statt.
Anmeldeschluss ist Sonntag der 23.06.2019. So dass wir alle gut planen können.
Die Bitte ist sich bei Interesse sich zügig anzumelden.

Die mehrwöchigen Kurse finden statt in den hellen und freundlichen Seminarraum der 

"Goldenen Stunde"

Institut  für Organisationsgestaltung und Selbstentwicklung

Moorfurthweg 9b, HH-Winterhude (Goldbekhof)

(nicht im Goldbekhaus, sondern im gegenüberliegenden Gewerbehof, Zugang direkt vom Hof aus, über die Außentreppe)

Wege zum Kurs:

Metrobus Linien 25 und 6, Haltestellen Goldbekplatz und Moorfurthweg.

U-Bahn Station Borgweg  (Linie  U3) ca. 10-15 Min. zu Fuß entfernt.

Der 6er Metrobus fährt auch ab U-Bahn Borgweg.

Öffentliche Fahradverleihstation am Goldbekplatz. (F)

Seminare

MBSR-Kurs 3/2019: Frühling​

8-wöchiger Kurs jeweils dienstags vom 11. Juni bis 30. Juli

Achtsamkeitstage 2019

25. Mai, 21. Juli, 7. Dezember 2019

Mit dem Herzen denken

12. -14. Juli 2019 im Odenwald

Sommer-Retreat

25.-30. August 2019 im Odenwald

MBSR-Kurs 4/2019: Herbst

8-wöchiger Kurs jeweils dienstags vom 29. Oktober bis 17. Dezember

Hendrik Burmester-Vierdt

Telefon +49 40 270 926 30
Mobil +49 171 830 810 2

burmester-v@im-dialog.com

Rechtliche Angaben

© Copyright 2019 Potenziale gestalten